Theaterstücke

  Kinder entwickeln ihr eigenes Theaterstück

 

Schurken – Spurensuche – Abenteuer

Theaterspielen mit Kindern von 9 – 12 Jahren

Du wolltest schon immer mal wie die Fünf Freunde oder TKKG gemeinsam mit anderen ein Rätsel lösen, auf Spurensuche gehen und einen bösen Schurken überführen? Oder bist du der Schurke, der alle an der Nase herumführt? Nachdem wir in verschiedene Rollen geschlüpft und Profis im Ausspionieren, Anschleichen und Verfolgen geworden sind, bringen wir unseren eigenen Kinderkrimi auf die Bühne. Nichts für schwache Nerven!

170422_Gscheiterhaufen 2017_1605

Märchen – Zauber – Heldentum

Theaterspielen mit Kindern von 7 – 10 Jahren

Rotkäppchen hast du schon 1000 Mal gehört, den Froschkönig kennst du auswendig und du findest es blöd, dass am Ende immer der Prinz die Prinzessin bekommt? Dann wird es Zeit für unser eigenes Märchen! Das Märchenbuch ist noch leer und wir füllen es mit unseren Ideen. Wird unser Held ein Riese sein und reitet die Prinzessin auf einer Maus oder entscheidet sie sich am Ende für den Zauberer?

 

Drachen – Hobbits – magische Wesen

170422_Gscheiterhaufen 2017_0277Theaterspielen mit Kindern und Jugendlichen von 10 – 14 Jahren

Du kennst dich aus in magischen Welten wie der Harry Potters oder in Mittelerde? „Expelliarmus“ oder „Eragon“ sind keine Fremdwörter für dich? Dann bist du genau richtig bei unserem Fantasy-Workshop! Wir wollen unserer Fantasie freien Lauf lassen und gemeinsam eine eigene Fantasy-Story erfinden, die wir dann als Theaterstück mit eigenem Text auf die Bühne bringen.

 

Kaiser – Schlösser – Prunkgewänder
Für Kinder im Alter zwischen 7 und 11 Jahren
Vor langer, langer Zeit waren es die Könige und Kaiser, die die Geschicke der Welt bestimmten. In diesem Theaterworkshop kannst du in die Rollen der Vergangenheit schlüpfen und einmal die Macht ergreifen. Wir schreiben die Geschichte neu! Hat der Bauer das Zepter in der Hand und der König putzt die Schuhe? Oder liebt am Ende die Kaiserin einen einfachen Schweinehirten? Und welche Rolle spielen die Soldaten in unserem Stück?
Wir wollen unserer Fantasie freien Lauf lassen und gemeinsam unser eigenes Historien-Spektakel auf die Bühne bringen.

 

Die passende Geschichte zum Projekt

Erst ich, dann du! Mittels der Szenischen Animation, einer einfachen und schnell zu erlernenden Methode, werden Kinder und Jugendliche in die Lage versetzt, in kurzer Zeit ein Theaterstück zu spielen. Die Vorgaben kommen aus der Kinder- und Jugendliteratur und können für jede Schulklasse oder Kindergartengruppe angepasst werden. Sehr gut einsetzbar im Deutschunterricht und der Projektarbeit im Kindergarten!

 

Märchen zum Mitmachen20170401-IMG_5598

Ein Märchen erzählt zu bekommen ist eine Sache, aber sich selbst als Schneewittchen oder der böse Wolf zu fühlen und diese Märchenfiguren zu spielen, eine andere! Mittels der Szenischen Animation, einer einfachen und schnell zu erlernenden Methode, werden Kindergarten- und Grundschulkinder in die Lage versetzt, in kurzer Zeit ein Märchen nach- und mitzuspielen. Die Kinder können das Märchen hören, sehen und dann selbst ausprobieren. Nach dem Motto: „Erst ich, dann du!“