Aufbaustufe und Workshops zum buchen

Aufbaustufe: Training für erfahrene Improvisationstheaterschauspieler

Zu diesem Workshop sind alle eingeladen, die mindestens ein Jahr Improvisationstheater spielen und sich weiter entwickeln wollen. Die Arbeit an Geschichten (Keith Johnstone u.a.) und die Interaktion der Spieler sowie die Erschaffung einer Bühnenrealität (Viola Spolin u.a.) stehen im Vordergrund. Die Fähigkeiten sich auf den anderen einzulassen, im Moment zu agieren und möglichst alles, was auf der Bühne gleichzeitig geschieht, wahrzunehmen, wird gestärkt.

 

 

Workshops zum Buchen für (Improvisations-) Theatergruppen

  • Spielen, Spielen, Spielen
  • Liebe und Erotik auf der Bühne
  • Wahrhaftigkeit in Szenen
  • Genres – vom Actionfilm bis zu Rosemunde Pilcher
  • Lieder und Vokalimprovistion
  • Langform (Grundform) – Geschichten die das Leben schreibt
  • Collagen
  • Verfremdungsmöglichkeiten für Langformen
  • verschiedenen Langformen (Soap, Musikal, Harold, Campfire, 12345…)
  • Der 5-Satz – erzähl mir eine Geschichte
  • Beziehung ist das A und O im Spiel
  • Wie schaffe ich aus dem Nichts Realität auf der Bühne?
  • Arbeit an der fiktiven Figur
  • Spiel mit dem Status
  • Der Weg des Zufalls – erlebe Abstraktion und Action im Theater
  • Themenworkshops (Märchen, Napoleon, 50er und vieles mehr)
  • … was auch immer ihr wollt